Ökonomische Alphabetisierung

Kreative Ansätze zur ökonomischen Alphabetisierung

Erasmus+-Kooperation für Erwachsenenbildung

Dieses Projekt richtet sich an Trainer/innen wie Lernende im Bereich der Erwachsenenbildung. Es geht um die Aneignung grundlegender Kenntnisse der politisch-ökonomischen Bildung und ihre Anwendung in der Bildungspraxis insbesondere mit Teilnehmer/innen, die nicht privilegiert sind. Die Methoden umfassen Soziodrama, die Produktion von Kurzfilmen, Outdoor-Erkundungen und Rollen- bzw. Simulationsspiele.

Weitere Informationen sind auf der Projektwebsite zu finden.

 

 

Partner
weltgewandt. Institut für interkulturelle politische Bildung e.V., Berlin
EDUCentrum, Prague / Czech Republic
Peipsi Center for Transboundary Cooperation, Tartu / Estonia
Kairos Europe Limited, London / United Kingdom